< zurück

Webinar


Maßgeschneiderte Aktienanleihen

Im Gespräch mit Christian Köker von HSBC erläutern wir für Sie wo die Vorteile der europäischen Barriere liegen und wie Sie mit dem DERIFIN Emissionstool ohne Mindestvolumen, Abnahmeverpflichtung und Stückzinsen ab sofort auch Protect Aktienanleihen Pro konfigurieren können.

Aktienanleihen zählen nach wie vor zu Lieblingsprodukten im Beratungsgeschäft. Im Schaufenster stehen rund 110.000 der Kupon-Papiere. Wer eine zusätzliche Absicherung sucht, hat rund 21.000 Produkte mit kontinuierlicher Barriere zur Verfügung. Wird hingegen eine endfällige Kursschwelle bevorzugt, bleiben lediglich 700 börsennotierte Produkte. Spätestens bei der Suche nach einer Offerte mit Vertriebsprovision laufen die Bemühungen ins Leere. Viel Platz für Individualität bleibt im Detail also nicht. Dabei bieten Protect Aktienanleihen Pro gerade im aktuellen Umfeld die ideale Kombination von festen Zinskupons und zusätzlichem Risikopuffer. Im Gespräch mit Christian Köker von HSBC erläutern wir für Sie wo die Vorteile der europäischen Barriere liegen und wie Sie mit dem DERIFIN Emissionstool ohne Mindestvolumen, Abnahmeverpflichtung und Stückzinsen ab sofort auch Protect Aktienanleihen Pro konfigurieren können.

Ihre Referenten

Sebastian Gertler
Prokurist
Christian Köker
Derivates Public Distribution

Rahmendaten

Termin:

07.12.2017, 10:00 Uhr

Dauer

ca. 30 Minuten

Teilnahme

kostenfrei

Themen

  • Marktüberblick Aktienanleihe
  • Vorteile von Protect Aktienanleihen Pro in Zahlen
  • Aktuelle Pricing und Emissionsbeispiele

Teilnahmehinweis

Die Teilnahme ist für Sie als Anlageberater, Vermögensverwalter oder Produktmanager kostenfrei. Sie benötigen lediglich einen Internetzugang und ein Telefon und können bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teilnehmen. Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie die detaillierten Zugangsdaten.