Pressemitteilung


BIS.on WMS Plattform für Sparkassen gewinnt neuen Asset Management Sponsor: KGAL

Frankfurt am Main , 05.04.2022

  • KGAL unterstützt zukünftig das technisch führende Wertpapiermanagementsystems für deutsche Sparkassen
  • Sparkassen profitieren von digitalisiertem Produkt- und Vertriebsmanagement und technologisierter Unterstützung regulatorischer Herausforderungen

Der Investment- und Assetmanager KGAL zählt ab 1. April 2022 zum Kreis der Sponsoren der Plattform BIS.on WMS. Das Wertpapiermanagementsystem wurde vom Frankfurter FinTech Dericon für die Nord/LB entwickelt und wird allen Sparkassen in Deutschland angeboten. Die unabhängige Koordination eines breiten Wertpapieruniversums sowie die Erfüllung regulatorischer Vorschriften zum Anlegerschutz unter MiFID II werden durch „state-of-the-art“ – Technologie deutlich vereinfacht. 

Matthias Weber, Head of Sales Retail Business bei der KGAL Investment Management betont: „Wir freuen uns, mit unserem Offenen Immobilienfonds KGAL immoSUBSTANZ, die Sparkassen nun auch verstärkt bei der Nutzung einer führenden IT-Plattform zu unterstützen. Immobilieninvestments bieten auch für Privatanleger einen stabilen Anker gegen Inflation und eine attraktive Möglichkeit, Stabilität und Rendite im Portfolio zu vereinen.“      

Timon Virgens, Geschäftsführer der Dericon GmbH, führt aus: „KGAL bereichert die Produktpalette der gesponsorten Produkte ungemein. Wir freuen uns, dass sich das Haus zu einer vertieften Partnerschaft mit der BIS.on WMS Plattform entschieden hat, welche bereits von über 95 Sparkassen genutzt wird.“

Über die BIS.on WMS Plattform

Die BIS.on WMS Plattform wurde vom FinTech Dericon für die NORD/LB gebaut und wird von der Hannoveraner Landesbank allen Sparkassen in Deutschland angeboten. Sie ermöglicht es den Sparkassen, ihren Kunden effizient und digital ein frei gestaltbares Anlageberatungsuniversum zu bieten. Das Angebot beinhaltet auch die effiziente Erfüllung regulatorischer Anforderungen wie den Äquivalenzcheck, die Verwaltung der sparkasseneigenen Produktportfolien und eine Schnittstelle ins OSPlus-System, dem Beratungssystem der Sparkassen. Dabei vereint BIS.on WMS entlang regulatorischer Anforderungen alle relevanten Informationen und Dokumente von 1,5 Millionen Wertpapieren – ob für Fonds, Zertifikate, Anleihen und Aktien, aktuelle Produkt- und Kapitalmarktinformationen, „white-label“-Marketingunterlagen oder Informationen zu Veranstaltungen und Webinaren.

Unternehmenskontakt Dericon

Timon Virgens
+49 (0) 69 788 094 75
timon.virgens@dericon.de

Unternehmenskontakt NORD/LB

Marcus Mund
+49 (0) 511 / 361 96 38
marcus.mund@nordlb.de

Über KGAL

Die KGAL ist ein führender unabhängiger Investment- und Asset-Manager mit einem betreuten Investitionsvolumen von mehr als 16,5 Milliarden Euro. Der Schwerpunkt der Investments liegt auf langfristigen Realkapitalanlagen für institutionelle und private Investoren in Real Estate, Sustainable Infrastructure und Aviation. Die europaweit tätige Gruppe wurde 1968 gegründet und hat ihren Sitz in Grünwald bei München. 338 Mitarbeiter tragen unter Berücksichtigung von Rendite- und Risikoaspekten dazu bei, nachhaltig stabile Erträge zu erzielen (Stand 31.12.2021).

Unternehmenskontakt KGAL Investment Management GmbH & Co. KG

Ein Bild, das Person, Mann, Wand, Anzug enthält.Automatisch generierte Beschreibung 

Matthias Weber
+49 89 64143-641
matthias.weber@kgal.de